Permakultur-Obstsortengarten

Gesunde Rezeptideen

Optimale Obstbaumscheiben

traditionelle Tomatensorten

Saatgut von traditionellen Gemüsesorten und Sortenraritaeten

Arrow
Arrow
Slider

Dieser Artikel ist hier auch als PDF online: https://gesundesleben.online/images/bibel/Eickhoff-Freude.pdf

Am Sonntag dem 14. Oktober 2018 war ich meines Wissens das zweite Mal in meinem Leben am Sonntag bei einem Gottesdienst in der katholischen Kirche.

  • Grundsätzlich hab ich diese Kirche bisher immer gemieden wie die Pest – und zwar aus mehreren Gründen:
    Aufgrund all der von ihr verübten Gräuel wie z.B. Christenverfolgung, Kindesmissbrauch etc.

  • Aufgrund der Vermischung von Bibel und Tradition mit der damit einhergehenden Marien- und Heiligenverehrung, welche Gott ein Gräuel ist.

  • Aufgrund der jahrhundertelangen Vorenthaltung von Gottes Wort, der Bibel, gegenüber dem Volk und damit des rettenden und selig machenden Evangeliums – der frohen Botschaft des rettenden Gnadengeschenkes.

  • Allein dieses ganze Geplapper (Rosenkranzgebet) bei Beerdigungen war für mich schon immer einfach unerträglich!

  • Aufgrund der ungesunden und nicht nachhaltigen Ernährungsweise der meisten Katholiken mit vielen tierischen Nahrungsmittel, Weißmehl, Zucker und sonstigen mehrheitlich konventionell produzierten Nahrungsmittel.
    (Dieser Punkt betrifft nicht im Speziellen Katholiken, sondern fast alle Menschen auf dieser Erde – Katholiken sind in diesem Punkt aber im Vergleich mit anderen spirituellen Menschen, meist sehr unbewusst).
    Für mich ist es einfach klar, wenn Gott die Welt gemacht hat, dass wir sie dann auch mit bestem Wissen bewahren sollten. Wenn er uns auffordert die Erde untertan zu machen, so bedeutet das für mich: sie zu hegen und zu pflegen und Sorge zu tragen für die ganze Schöpfung - zuerst den Menschen und dann den Tieren und einfach allem.

  • Und vielem anderen mehr.

Nun, wie kam es dennoch dazu?
Eigentlich wollte ich diesen Sonntag nach langer Zeit wieder mal zur Wortverkündigung in der evangelischen Kirche in Neukematen fahren. So habe ich auf deren Homepage am Samstagabend voller Verwunderung gesehen, dass Klaus Eickhoff in der Pfarrkirche in Sierning predigt – diesen bekannten, alten evangelischen Pfarrer wollte ich unbedingt mal live hören und sehen.
Diese Predigt war der Abschluss mehrtägiger Glaubenstage: https://www.provip-eickhoff.com/aktuelle-termine/

So bot sich mir eine wunderbare Gelegenheit ganz in meiner Nähe bei einem ökumenischen Wortgottesdienst. Eingerahmt war dieser von wunderschönen Liedern und musikalischer Begleitung.

Am Samstag dem 29. September habe ich einen kleinen feinen Tagesausflug ins Almtal gemacht – habe dies im Vorhinein angekündigt: https://www.facebook.com/andreas.konig.37604/posts/1967185669987400 

K1024 DSC02801Am Vormittag habe ich gemeinsam mit meinem Vater und seiner Frau den neuen Prachtbau der Grüne Erde-Welt bestaunt, wie auch die wunderschön gestaltete K1024 DSC02828große Gartenanlage vor dem Gebäude mit herrlichen, vielfältigen Blumenwiesen, Obstbäumen 
(in der Nacht beleuchtet), Sträuchern…
Nun ist bei Grüne Erde Produktion, Vertrieb und Verkauf der Naturmatratzen etc. in einem Gebäude vereint, welches sich sehen lassen kann!
Einen besonders hohen Stellenwert legt Grüne Erde bei der Produktion der Vollholzmöbel, Naturmatratzen, Bettwaren etc. auf Langlebigkeit, Natürlichkeit, Nachhaltigkeit und höchster Qualität.
https://www.grueneerde.com/…/g…/gew-eins-mit-der-natur.html…

animiertes blumen bild 0419Kennen Sie schon das neue Gästebuch? - Über einen Eintrag würde ich mich sehr freuen.

Etwas nicht gefunden?

Kontakt

Andreas König – Hilbern 23, A-4521 Schiedlberg
Telefon: 0650/490 33 99
Email: info@gesundesleben.online
Internet: http://gesundesleben.online
Facebook: https://www.facebook.com/andreas.konig.37604