Permakultur-Obstsortengarten

Gesunde Rezeptideen

Optimale Obstbaumscheiben

traditionelle Tomatensorten

Saatgut von traditionellen Gemüsesorten und Sortenraritaeten

Optimale Obstbaumscheiben

Arrow
Arrow
Slider


In dieser Reihenfolge hat es auch mich vor ein paar Wochen erwischt.
Geholfen haben mir insbesondere Heilkräutertees mit antibiotischer, entzündungshemmender, reizlindernden, schleimlösender und/oder Schleimhautschützender Wirkung wie z.B. Thymian, Kamille, Holunderblüten, Hagebutten, Gundelrebe, Spitzwegerich, Lungenkraut, Majoran, Süßholzwurzel, Bibernellwurzel, Ingwer und ganz besonders die schleimige Eibischwurzel, von welcher ich einiges geerntet habe, Triebknollen habe ich sogleich zum Verkauf eingetopft. Saatgut habe ich davon bereits im Herbst geerntet.
Wichtig sind natürlich auch genügend Vitamin C-reiches frisches Obst, Gemüse, Salate und gesunde basenüberschüssige, schleimfreie Mahlzeiten.
Meine Mutter hat früher bei uns Kindern beobachtet, dass wir nie Erkältungskrankheiten hatten, wenn wir im Winter genügend Äpfel eingelagert haben. In einem Jahr hatten wir dann mal gar keine Äpfel und die Erkältungskrankheiten brachen voll aus!

K800 DSC01541Seit gut 3 Wochen habe ich nun 2 ganz süße neue Hofbewohnerinnen ;-)
2 liebe Kätzchen!

Als ich mir vor gut 3 Wochen von einer Baumschule Äpfel alter Sorten pflückte und kaufte, sind mir diese 2 Kätzchen direkt ans Herz gewachsen, insbesondere die schwarz/weiße, welche gleich so zutraulich war, sich streicheln lies und so schön schnurrte – diese habe ich nun „Lea“ genannt.
Die getigerte ist ein bisschen jünger und hört auf den Namen „Mulli“ – vorher nannte ich sie Hanna.
Sie verstehen sich sehr gut miteinander, putzen sich auch gegenseitig an unerreichbaren Stellen, spielen miteinander und kuscheln sich zusammen.

Die beiden bereichern das Hofleben ganz wunderbar – vertragen sich auch sehr gut mit den Hühnern.
Ich füttere denen natürlich kein Katzenfutter, sondern ernähre sie vegan/vegetarisch, aber auch etwas Fleisch!

In den ersten Tagen habe ich denen schon gewöhnliches Katzenfutter (Whiskas-Nassfutter) gegeben. Bei der Lea habe ich aber öfter nach dem Fressen ein Würgen beobachtet und einmal hat sie gebrochen. Deren Kot hat auch ziemlich gestunken. Was mir daran auch sehr missviel war der enorme Verpackungsmüll – lauter Alu…

Jetzt bekommen die beiden jedenfalls in der Früh und Abends 1-2 Scheiben selbstgebackenes Vollkornbrot oder Vollkornweckerl mit Butter bestrichen und Hefeflocken beim Brot. Wichtig dabei ist, dass es sich um Vollkorngetreide handelt, damit die Katzen mit allen wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen ausreichend versorgt sind.

animiertes blumen bild 0419Kennen Sie schon das neue Gästebuch? - Über einen Eintrag würde ich mich sehr freuen.

Etwas nicht gefunden?

Kontakt

Andreas König – Hilbern 23, A-4521 Schiedlberg
Telefon: 0650/490 33 99
Email: info@gesundesleben.online
Internet: http://gesundesleben.online
Facebook: https://www.facebook.com/andreas.konig.37604