Newsletter 8/2022

Gesundes Leben


Samstag, 20. April 2024

Newsletter

Ausgabe: 2022 / 8

Hallo Besucher,

Seit Mitte August bin ich nun glücklicher Halter von drei buntgefiederten Laufenten, die deren Ruf als beste Schneckenfresser alle Ehre machen. In dem am Haus angrenzenden Garten, in welchem sie nun eine schöne Bleibe gefunden haben, reduzierten sie die Schnecken innerhalb weniger Wochen bereits deutlich. Bekommen habe ich die Laufenten von einer befreundeten Familie.

Dank des idealen Wetters darf ich in den letzten Wochen große Mengen an sehr schönen Tomaten, Inkagurken, Zucchini, Gurken, Sanddorn und Kräuter von meinem Permakulturgarten ernten. 

Im aktuellen Gesundes-Leben-News gebe ich auf den ersten fünf Seiten wertvolle Informationen über den Sanddorns weiter.

Herzlich einladen möchte ich am Sonntag, 4. September, 14:00 zu einer Führung durch meinen großen Permakultur- und Obstsortengarten. Bei Interesse an der Teilnahme bitte im um Anmeldung. Nähere Infos findest du in der angehängten Einladung. Ich freue mich auf ein persönliches Kennenlernen.
 

Herzliche Grüße,

Andreas


Gottes Wort für Dich

Bibelverse zur Treue Gottes

 "Er ist der Fels; vollkommen ist sein Tun; ja, alle seine Wege sind gerecht. Ein Gott der Treue und ohne Falsch, gerecht und aufrichtig ist er."
5. Mose 32,4

"Aber der Herr ist treu; er wird euch stärken und bewahren vor dem Bösen."
2. Thessalonicher 3,3

"Durch Glauben erhielt auch Sarah selbst die Kraft, schwanger zu werden, und sie gebar, obwohl sie über das geeignete Alter hinaus war,
weil sie den für treu achtete, der es verheißen hatte."

Hebräer 11,11

"Wenn wir aber unsere Sünden bekennen, so ist er treu und gerecht, daß er uns die Sünden vergibt und uns reinigt von aller Ungerechtigkeit."
1. Johannes 1,9

"Die Frucht des Geistes aber ist Liebe, Freude, Friede, Langmut, Freundlichkeit, Güte, Treue, Sanftmut, Selbstbeherrschung."
Galater 5,22
 




Gesundes Leben News – August 2022

Natürliches Leben im Einklang mit Gottes Schöpfung

Dieser Beitrag ist hier auch als übersichtliche 16-seitige PDF  mit vielen Fotos online - Mehr Fotos findest du jeweils bei den einzelnen Artikeln auf Facebook und hier im Anschluss. 

Für dieses Gesundes-Leben-News habe ich eine  Einleitung im dazugehörigem Newsletter geschrieben.

Inhaltsverzeichnis:

 

Sanddorn – die Zitrone des Nordens - das wohl gesündeste Wildobst?

K1024 297363551 750577516054723 8181227048565088768 n 2In diesem Sommer weiß ich die Sanddornfrüchte meiner im Jahr 2014 gepflanzten Sträucher erstmals so richtig zu schätzen. Allein der aromatische Duft, welchen die Sträucher mit den reifen Beeren verströmen, ist einfach herrlich. Die knallorangen Beeren verfügen über einen außergewöhnlich hohen Gehalt an Vitamin C und werden deshalb auch als „Zitrone des Nordens“ bezeichnet.

Von Ende Juli bis August ist die Erntezeit der weiblichen großfruchtigen Sorte „Sirola“. Wegen der intensiven Fruchtfarbe der länglichen Beeren, dem köstlich fruchtig-frischen Geschmack dieser köstlichen Vitaminbomben und der frühen Fruchtreife ist der Sanddorn „Sirola“ besonders empfehlenswert für den privaten Hausgarten. Ende Juli habe ich einige Stecklinge dieser Sorte in die Erde gesteckt, welche bereits angewachsen sind.  

Etwas später, ab Mitte August, reifen dann die wilden, etwas kleineren, helleren und rundlichen Sanddornbeeren, die man oft auch noch bis zu den ersten Frösten ernten kann.

K1024 DSC09974Besonders gern esse ich diese säuerlich-aromatischen Beeren direkt pur vom Strauch oder verwende sie zerdrückt oder püriert auch sehr gern als fruchtigen Zitronenersatz bei Salat oder wo ich ansonsten rote Ribisel (Johannisbeeren) als fruchtige Beilage zum Mittagessen gebe. Besonders köstlich empfand ich die zerdrückten Beeren kürzlich mit Bohnen, die ich als Beilage zu einem Ofengemüse reichte.

K1024 DSC00043Für die kühle Jahreszeit habe ich einige Gläser Sanddornmarmelade gekocht, die ich mit starkem Steviablättertee gesüßt (2EL/kg) und mit Agar-Agar (2TL/kg) eingedickt habe. Beim Öffnen des Glases kann bei Bedarf noch Honig untergemischt werden.

Für die Ernte kann man die Sanddornbeeren vorsichtig von den Zweigen abstreifen, was aber bei diesem dornigen Strauch sehr mühsam sein kann. Es gibt da aber eine Methode, die die Ernte zu einem wahren Kinderspiel macht. Dazu die Äste mit den reifen Beeren einfach abschneiden und anschließend in einem Kunststoffbeutel einfrieren. Sind die Beeren erst tiefgefroren, lassen sie sich einfach von den Ästen schütteln. Wenn man sie nun wieder einfrieren will, dann sollten sie dazwischen nicht auftauen. Auf diese Weise lässt sich ein Vorrat für den Winter am einfachsten anlegen. Beim Tiefkühlen bleiben die Vitamine in einem hohen Maß erhalten.


Weiterlesen

 


Einladung Gartenführung am 04. September 2022

Dieser Beitrag ist hier auch als PDf online: https://gesundesleben.online/images/pdf/Gartenfhrung.pdf  

 

K1024 DSC04132Erleben Sie die hohe Arten- und Sortenvielfalt eines vorbildhaft bewirtschafteten Naturgartens, um dabei auch in den besonderen Genuss einer hohen Vielfalt an Obstarten und –sorten zu kommen!

In meinen Obstgärten gedeihen Äpfel, Azaroläpfel, Birnen, Nashibirnen, Kakis, Kirschen, Kriecherl, Mirabellen, Pflaumen, Zwetschgen, Dirndl, Marillen, Pfirsiche, Mandeln, Walnüsse, Maroni, Weintrauben, wie auch die verschiedensten Beerenfrüchte und sogar Feigen und Indianderbananen in über 250 Obstsorten auf Großteils sehr gesunden Bäumen und Sträuchern.

In meinen vorbildhaft gemulchten und farbenfrohen Gemüsegärten wächst eine bunte Vielfalt an verschiedensten Gemüse wie Tomaten, Paprika, Kräuter, Kürbisse, Gurken, Inkagurken, Bohnen, Auberginen, Zucchini, Salate, Zuckermais, Yacon und vieles andere mehr.

Im Anschluss der Obstsortenverkostung direkt von den Bäumen gibt es die Möglichkeit auch in den Genuss meiner Gemüsevielfalt zu kommen – zusammen mit meinem besonders schmackhaften Vollkornsauerteigbrot!

Der Erwerb von Gemüse, Obst, selbstvermehrten Saatgut und diversen Pflanzen, Sträuchern und Bäumen ist bei dieser Gelegenheit auch möglich.

Termin: Sonntag, 04. September 2022, 14 bis 17 Uhr

Kosten: freiwillige Spende
Leitung: Andreas König
Ort: Ehemaliges Gasthaus Rosenberger, Hilbern 23, 4521 Schiedlberg
Veranstalter: Gesundes Leben - https://gesundesleben.online
Anmeldung: 0650/4903399 – info@gesundesleben.online

 

Hier habe ich eine Online-Präsentation zu meinem Permakultur-Obstsortengarten erstellt: https://gesundesleben.online/index.php/aktuelles/138-praesentation-permakultur-obstsortengarten 

In meinem Gesundes-Leben-News vom August 2019 habe ich über die letzte große Führung ausführlich berichtet - hier wie auch auf Facebook sind auch jede Menge Fotos von der Führung und Obstsortenverkostung zu sehen.



 

 

Kontakt

Andreas König – Hilbern 23, A-4521 Schiedlberg
Telefon: 0650/490 33 99
Email: info@gesundesleben.online
Internet: http://gesundesleben.online
Facebook: https://www.facebook.com/Sortenraritaeten/
 

 
Möchten Sie den Newsletter abbestellen?
Abmelden


 
Powered by AcyMailing